Sparen Sie bis zu 30 %Kostenlose LieferungJetzt kaufen

Einfach aufzubauende Flip Tree®-Weihnachtsbäume

Mit einem Balsam Hill Flip Tree® kann das Fest gleich beginnen. Unsere exklusiven, patentierten Flip Tree®-Weihnachtsbäume sind mit innovativen Merkmalen ausgestattet, die ein Höchstmaß an Komfort und Naturtreue bieten. Lesen Sie weiter, um mehr über Flip Trees® zu erfahren und wie Sie diese außerhalb der Saison aufstellen und aufbewahren können.

Was ist ein Flip Tree® (Wendebaum)?

Der Balsam Hill Flip Tree® ist ein durchdachter Weihnachtsbaum, der sich einfach und effizient aufstellen lässt. Das Konzept wurde vom Erfinder Bruce Schooley entwickelt, um die Herausforderungen beim Heben, Aufstellen und Lagern schwerer künstlicher Weihnachtsbäume zu bewältigen. Die patentierte Technologie vereinfacht den Prozess, sodass Sie nur noch die leichte Baumkrone tragen müssen.

Was macht den Flip Tree® so besonders?

Abgesehen vom Echtheits- und Komfortfaktor gibt es weitere Merkmale, die den Balsam Hill Flip Tree® einzigartig machen.

Weniger Teile

Mit nur zwei Hauptteilen sind diese Weihnachtsbäume leicht aufzubauen. Sie müssen nur den Sockel umdrehen, die Baumkrone anbringen und die Zweige formen. Danach können Sie sofort mit dem Schmücken beginnen.

Verschiedene Beleuchtungsoptionen

Unsere beleuchteten Flip Trees® sind mit verschiedenen Beleuchtungsarten erhältlich und verfügen über Easy Plug®-Technologie, bei der die Lichterketten im Stamm miteinander verbunden sind. Schließen Sie diesen unkomplizierten Weihnachtsbaum einfach an eine Steckdose an, um die Lichter einzuschalten.

Integrierter Rollständer

Der metallene Rollständer hat feststellbare 360-Grad-Rollen, sodass Sie den Baum mit minimalem Aufwand zwischen Räumen hin und her bewegen können.

Einfacher Aufbau von Flip Tree®-Weihnachtsbäumen

Unsere unkomplizierten Weihnachtsbäume lassen sich leicht auf- und abbauen. So bleibt mehr Zeit zum Schmücken und Genießen der Weihnachtszeit mit Ihren Liebsten.

Wie stellt man einen Flip Tree® (Wendebaum) auf?

Das Aufstellen eines künstlichen Weihnachtsbaums kann jedes Jahr eine Herausforderung sein. Viele sind mit der Aufgabe, Teile anzubringen, Lichterketten aufzuhängen und die Zweige zu formen, überfordert. Mit dem innovativen Flip Tree®-Design macht Balsam Hill das Aufstellen des Baumes zu einer schnellen und einfachen Aufgabe, damit Sie sich ganz dem Schmücken und dem Fest im Familienkreis widmen können. Befolgen Sie diese Schritten, um Ihren Balsam Hill Flip Tree® aufzustellen:

Rollen Sie den Baumständer an den gewünschten Standort und lassen Sie die Räder einrasten, um den Ständer zu sichern.

Suchen Sie den Richtungspfeil am oberen Ende der Stange. Prüfen Sie damit die Richtung, in die der Baum kippt.

Legen Sie eine Hand auf die Wendebaumstange und drehen Sie den Baum vorsichtig um, indem Sie ihn in Pfeilrichtung zu sich ziehen.

Stecken Sie den oberen Teil in die Stange des Sockels. Wenn Sie einen größeren Baum haben, wird die Spitze möglicherweise in zwei Teilen geliefert.

Schmücken Sie Ihren Baum dann wie gewohnt mit Kugeln, Girlanden und Bändern.

Wie baut man einen Flip Tree® (Wendebaum) ab?

Wenn Sie Ihren Flip Tree® richtig pflegen und aufbewahren, können Sie sich jahrelang an diesem erfreuen. Und so geht's:

Ziehen Sie den Stecker des Baums oder der Lichterkette und entfernen Sie den gesamten Weihnachtsschmuck.

Lösen Sie die Baumkrone vom Sockel.

Klappen Sie den Flip Tree® in seine ursprüngliche Position zurück.

Entriegeln Sie die Vorderräder, damit Sie den Baum zum jeweiligen Lagerplatz rollen können.

Verwahren Sie die verschiedenen Teile in Aufbewahrungstaschen sicher bis zur nächsten Saison.

Lesen Sie unseren ausführlichen Ratgeber, um mehr über Balsam Hill Flip Trees® zu erfahren. Melden Sie sich für unseren Newsletter an, wenn Sie über unsere neuesten Aktionen, Angebote und Neuheiten informiert werden möchten. Stöbern Sie in unseren Produktratgebern oder fordern Sie ein Exemplar unseres Katalogs an.

Häufig gestellte Fragen:

Was sind die Vorteile von leicht aufstellbaren Bäumen?

Hier sind einige der Vorteile der einfach aufzubauenden Balsam Hill Flip Trees®:

Kein schweres Heben erforderlich

Schnell und einfach aufzustellen und zu lagern

Varianten mit Beleuchtung machen das manuelle Aufhängen von Lichtern überflüssig

Welcher ist der am einfachsten aufzubauende künstliche Weihnachtsbaum?

Der Flip Tree® von Balsam Hill ist der am einfachsten aufzubauende künstliche Weihnachtsbaum. Der Baum wird einfach in den Raum gerollt, die Räder werden festgestellt, der Flip Tree® umgedreht und die leichte Baumkrone angebracht.

Wie realistisch sehen Flip Tree®-Weihnachtsbäume aus?

Flip Trees® mit True Needle®-Nadeln bestechen durch ihre naturgetreue Optik. Die PE-Nadeln dieser Bäume werden im Spritzgussverfahren hergestellt und ahmen die Struktur, Textur und Farbvariationen von natürlichem Immergrün nach.

Welche Flip Tree®-Größen und -Ausführungen gibt es?

Flip Tree®-Wendebäume sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich, z. B. mit und ohne Beleuchtung, mit schmaler oder üppiger Silhouette und in Höhen von 180 bis 275 cm.

Weitere Leseempfehlungen:

Alles über Flip Trees®: Der Balsam Hill-Ratgeber

Künstliche Weihnachtsbäume: Der ultimative Kaufratgeber

Größenratgeber für Weihnachtsbäume: So wählen Sie die perfekte Höhe und Form